Kompetenz & langjährige Erfahrungen 

Individuelle Lösungen - Für Ihren Erfolg 

Datev-Infothek

Infothek

Steuern / Einkommensteuer 
Dienstag, 28.09.2021

Kein Entlastungsbetrag für Alleinerziehende bei Heirat und Zusammenzug der Ehegatten im Dezember

Wenn bisher in eigenen Haushalten lebende Steuerpflichtige mit jeweils einem eigenen Kind erst ab ihrer Heirat im Dezember des Veranlagungsjahres zusammengezogen sind und sie die Zusammenveranlagung beantragen, steht ihnen kein Entlastungsbetrag für Alleinerziehende zu.

mehr
Steuern / Körperschaftsteuer 
Dienstag, 28.09.2021

Zur Gemeinnützigkeit des Trägers einer Privatschule

Der Träger einer Privatschule fördert mit dem Schulbetrieb nicht die Allgemeinheit, wenn die Höhe der Schulgebühren auch unter Berücksichtigung eines Stipendienangebots zur Folge hat, dass die Schülerschaft sich nicht mehr als Ausschnitt der Allgemeinheit darstellt.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Montag, 27.09.2021

Krankheitskosten als außergewöhnliche Belastung - individuelle Belastungsgrenze beachten

Krankheitskosten können sich steuermindernd auswirken. Außergewöhnliche Belastungen werden jedoch nur dann anerkannt, wenn die individuelle Belastungsgrenze überschritten ist.

mehr
Steuern / Sonstige 
Montag, 27.09.2021

Grundsteuerhöhung rechtmäßig - keine "erdrosselnde" finanzielle Belastung

Die Klage von Grundstückseigentümern in Offenbach, die sich gegen die von der Stadtverordnetenversammlung beschlossene Erhöhung des Hebesatzes der Grundsteuer B für das Kalenderjahr 2019 gerichtet hatte, wurde abgewiesen.

mehr
Steuern / Gewerbesteuer 
Freitag, 24.09.2021

Ist ein DJ künstlerisch (freiberuflich) oder gewerblich tätig?

Ein Discjockey (DJ) kann ein Künstler sein, denn z. B. durch das Mischen und Bearbeiten von Musikstücken sowie Hinzufügen von Tönen und Geräuschen verleiht er der Musik einen neuen Charakter.

mehr
weiter >>

Die Fachnachrichten in der Infothek werden Ihnen von der Redaktion Steuern & Recht der DATEV eG zur Verfügung gestellt.